adiheutschi.ch webdesign

Mit Ruedi und Heinz im Wald

Sie sind sozusagen Experten auf dem Gebiet «Oltner Wald». Nun geben die Senioren Ruedi und Heinz ihr Wissen anlässlich der Solothurner Waldtage gerne auf einer Waldführung weiter. Eine frühzeitige Platzreservation wird empfohlen!

Sie kennen den Oltner Wald wie ihre Westentasche. Immerhin war das Duo Strohmann und Kauz schon mit dem Programm «Waidmannsheil!» im Wald unterwegs. Damals machten die Beiden als Frank und Bänz ihren Hochsitz zur Welt. Doch nun schicken sie die Senioren Ruedi und Heinz in den Wald. Lacher – aber auch viel Wissenswertes – sind garantiert.

Wird ein Baum gefällt, tobt die Volksseele in Leserbriefen und auf Facebook. Werden Klischees zur Volksmeinung, toben die Senioren Ruedi und Heinz im Forst. Die beiden satirischen Oltner Stadtführer Ruedi und Heinz (das Theaterduo Rhaban Strohmann Matthias Kunz) begleiten interessierte Waldbesucher durch ein Waldstück. Mit anrührendem Jagdinstinkt schlängeln sie sich im Gehölz durch Nutzungsansprüche und Siedlungsdruck und stolpern dabei über historisches Gut und hysterische Sparwut.

Seien Sie Gast bei dieser eigenwilligen Waldführung, lassen Sie Ihre Neugier spielen und entdecken Sie Wald und Olten jenseits der Bauzonen und Vorurteile. Geniessen Sie diesen satirischen Blick auf Feld, Wald und Wissen. Oder wie sagt Ruedi mit Rollator stets gerne: «Krumme Bäume tragen auch Früchte.»

Szenische Waldführungen:
Samstag, 6. und Sonntag, 7. September: 9/10/11/12/14/15/16 Uhr
Platzzahl beschränkt (30 Personen pro Führung)
Dauer rund 40 Minuten

Eintritt: 10.- pro Person; pauschal 250.- als Gruppe
Infos und Möglichkeit für Platzreservation (empfohlen!) findet man hier

Logo Zmitz300cont