adiheutschi.ch webdesign

Kultürchen 7: Verbindende Adventsfenster

Im Advent dieses Jahres blickt zmitz auf Bräuche und Anlässe, auf Geschichten und Sehenswürdigkeiten, die in der Weihnachtszeit unsere Region prägen. Heute widmen wir uns der Tradition der Adventsfenster.

Es ist eine schöne Tradition, die in diversen Dörfern gepflegt wird: Die Idee der Adventsfenster. An jedem Tag in der Adventszeit wird irgendwo im Dorf ein Fenster erleuchtet. Daraus entsteht sowas wie ein begehbarer Adventskalender. Manche nehmen sich vor, vom 1. bis 24. Dezember täglich einen Spaziergang zu dem jeweiligen Haus zu machen. Andere machen diesen erst am Schluss, also nach dem 24.12. – und Besuchen dann so alle 24 an einem Stück. Und wiederum andere besuchen lediglich die, deren Bewohner hinter dem jeweiligen Fenster sie auch kennen.

Auch in meinem Wohnort Bellach wird diese Tradition seit wenigen Jahren wieder regelmässig durchgeführt. Manche der teilnehmenden Familien laden bei der «Eröffnung» ihres Fenster zu einem kleinen Umtrunk im oder vor dem Haus ein. So kommt es dann immer wieder zu gemütlichen Begegnungen zwischen Nachbarn und aber auch Leuten, die sich vorher kaum oder gar nicht kannten. Es besteht aber auch die Möglichkeit, nur das Fenster zu beleuchten ohne einen Apero ausrichten zu müssen. Federführend sind in Bellach die beiden Kirchgemeinden. In anderen Gemeinden kann das ein Verein, eine Einzelperson oder sogar die Gemeinde selber sein.
Woher die Tradition stammt, hatte ich mich gefragt - und zum Beispiel hier eine ganz nette Ausführung zu dem Thema gefunden.

Seit Jahren überlege ich mir, selber so ein Fenster zu gestalten. Es hat auch dieses Jahr nicht geklappt. Aber ich nehme mir fest vor, noch das eine oder andere Fenster und deren «Besitzer» zu besuchen und bei einem Glas Glühwein oder Tee Inspiration für ein eventuelles Mitmachen im 2019 zu sammeln. Wer weiss...

Hier eine ganz kleine Auswahl der Gemeinden, die mitmachen und die Links dazu: 

Zuchwil
Bellach
Laupersdorf
Im Bucheggberg: Lüsslingen, Messen, Mülchi/Limpach.

 

Logo Zmitz300cont