adiheutschi.ch webdesign

Kultürchen 24: Weihnachtliches von Simu Fankhauser

Im Advent dieses Jahres blickt zmitz auf Bräuche und Anlässe, auf Geschichten und Sehenswürdigkeiten, die in der Weihnachtszeit unsere Region prägen. Zum Abschluss des Kalenders gibts ein ganz besonderes Weihnachtslied und den Hinweis auf eine CD von Simu Fankhauser.

Er scheint voller Ideen zu sein, der Solothurner Musiker Simu Fankhauser. Erst gerade ist seine zweite Pumpelpitz-CD erschienen (siehe hier) - und kaum ist die CD-Taufe vorbei, ist die nächste Scheibe auf dem Markt. Nämlich «Pumpelpitz fiiret Wiehnachte». Seit langem schrieb Simu eigenen Weihnachts- und Samichlausvärsli und hatte schon eine Weihnachtsgeschichte mit Pumpelpitz im Kopf. Diesen September entschied er spontan aus all den Kritzeleien und Songfragmenten eine Weihnachts-CD zu formen.

Für die diesjährige Weihnachtsfeier wirds knapp - und der Samilchaus ist ja auch längst wieder in seinem Häuschen verschwunden. Aber wer sie schon fürs nächste Jahr kauft, der hat nun genügend Zeit um die Samichlausvärslis und Weihnachtslieder zu üben. Und die Weihnachtsgeschichte für nächstes Jahr ist auch drauf.

Wer es eilig hat: Alle Värsli und Liedtexte stehen auf der Website von Simu gratis zum Download bereit. Und die findet man hier.

So... und zum Abschluss unseres Kultürchen haben wir Simu noch ein paar ganz persönliche Fragen zu Weihnachten gestellt.

Warum hast du eine Weihnachts-CD gemacht?
Ich habe mich Ende September spontan im Studio entschieden das Lied «Sa-Sa-Sa Samichlaus» einzusingen. Die Aufnahmen der zweiten CD hatte ich gerade fertig eingesprochen und eingesungen. Ich hatte schon länger mit dem Gedanken gespielt eine Weihnachts-CD herauszugeben, sammelte Ideen und schrieb Värslis, Lieder und Geschichtenideen. Und wie schon so oft hat dann mein Bauch entschieden😊

Was bedeutet für dich persönlich Weihnachten?
Entschleunigen - so gut es geht -, gemütlich zuhause sein, Gschänkli frühzeitig basteln mit den Kindern (spart Stress😊). Friedlicher Umgang mit Mitmenschen pflegen, was ich auch während des ganzen Jahres versuche.

Wie feierst du Weihnachten?
Heute feiere ich in Balsthal mit meinen Eltern, Geschwistern und deren Familien.
Morgen für uns bei uns und am 26.12. Bei den Schwiegereltern.

Danke Simu fürs Mitmachen. Dann wünschen wir Dir - und allen anderen, die hier in den vergangenen Tagen fleissig mitgelesen haben: Frohe Festtage! 

mp324_Soledurner_Wiehnachtslied_Simu.mp37.51 MB

 

 

Logo Zmitz300cont